Marcel Kittel Marcel Kittel
en de
fader_71fader_72fader_73fader_74fader_75fader_76fader_78fader_79

161015_wmstrvor

Es wird eine aufregende WM

15.10.2016
Freue mich auf das Rennen morgen. Es ist die zweite WM für mich bei den Profis und es wird mit Sicherheit ein aufregender Tag. Ich schätze das Rennen als ziemlich offen ein. Es ist zwar flach, aber Meisterschaften haben ihre eigenen Gesetze. Und es wird sicher Wind geben in der Wüste und da ist die Position besonders entscheidend, in welcher Gruppe man schließlich landet.

Wie stark uns Fahrern morgen die Hitze tatsächlich zusetzt, kann ich schwer einschätzen. Wir werden es sehen. Aber ich glaube, wenn man zwei Flaschen verpasst oder man auch nur einen annähernd schlechten Tag hat, kann das Rennen bei diesen Bedingungen schnell vorbei sein. Hitze verzeiht nicht den Hauch einer Schwäche. Ich denke, wir brauchen so etwa drei bis vier Flaschen pro Stunde, also mindestens 20 Flaschen über die gesamte Renndistanz. Das heißt jetzt nicht, dass wir permanent nach hinten zum Auto müssen, um Nachschub zu holen. Es wird Motorräder geben, die uns versorgen und wir haben einige Leute an der Strecke, die uns Flaschen reichen.

Wir freuen uns auf das Rennen und werden versuchen, gemeinsam das beste Ergebnis zu erzielen.
platzhalter TeamSpirit Store Road ID sidi Quick-Step Floors Cycling Team